PaperCut MF

Moderne Multifunktionsgeräte (MFPs) verfügen über immer mehr Intelligenz. Neue Technologien ermöglichen den Einsatz von sogenannten embedded Softwareterminals. Diese Terminals sorgen dafür, dass die Maschine für die normale Bedienung grundsätzlich gesperrt ist. Erst nach erfolgreicher Anmeldung z.B. komfortabel per Karte oder alternativ mit Username und Passwort kann der Anwender das Gerät freischalten. So können user-bezogen Drucke, Kopien, Scans und Faxe genau abgerechnet bzw. ausgewertet werden.

PaperCut MF verfügt über den selben, umfangreichen Funktionsumfang wie PaperCut NG, verfügt jedoch zusätzlich über die embedded Softwareterminals, über die der Kopierer genau überwacht werden kann.

Hier finden Sie weitere Informationen

Folgende Hersteller werden unterstützt. Ist Ihr gewünschter Hersteller nicht gelistet, beraten wir Sie natürlich gerne, um eine passende Lösung zu finden.

Unterstützte Hersteller:

PaperCut-MF Highlights:

  • Einheitliche embedded Softwareterminals für fast alle Hersteller
  • Komfortable Bedienung der Multifunktionsgeräte
  • Kostenstellenauswahl direkt am Kopierer
  • Anmeldung per Karte
  • Alternativanmeldung per Benutzername und Passwort, ID, . . .
  • Einfache Integration von Multifunktionsgeräten


PaperCut MF für Bildungseinrichtungen: